Verfahrensmechaniker (m/w/d)

INTERNORM Kunststofftechnik GmbH

Fakten

Verfügbar ab
01.08.
Ausbildungsart
Duale Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und Berufsschule
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Schulabschluss
Guter Hauptschulabschluss, mittlere Reife
Erwartete Fähigkeiten und Interessen
Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis, Sorgfalt, Pünktlichkeit, Umsicht und Aufmerksamkeit, Spaß, Motivation und Freude an der Arbeit, Mathe, Physik, Chemie

Beschreibung

Als Verfahrensmechaniker stellst du aus den verschiedensten polymeren Ausgangsstoffen Kunststoffartikel her. Man ist für die Bedienung, sowohl auch für die Überwachung der Maschinen zuständig. Zu den Hauptaufgaben gehört das Auf – und Abrüsten der formgebenden Werkzeuge und das Einstellen der Parameter für Maschine und Roboter. Ebenso bist du für die richtige Mischung des Materials und der Qualitätskontrolle zuständig.

Impressionen

Fazit

Wenn dir eine Mischung aus handwerklicher und technischer Arbeit an Maschinen und Robotern gefällt, du verantwortungsbewusst und sorgfältig handelst, ist dieser abwechslungsreiche Beruf genau das richtige.

Bewirb dich jetzt:

Frau Johanna Schildmeyer (Personalreferentin) E-Mail-Adresse: bewerbung@internorm.de