Fakten

Verfügbar ab
01.08.
Ausbildungsart
Duale Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und Berufsschule
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Schulabschluss
Mittlere Reife
Erwartete Fähigkeiten und Interessen
Du bist ein echter Tüftler und hast Spaß an einer abwechslungsreichen Arbeit. Komplexe Systeme erfordern viel Geduld, das ist kein Problem für dich. Feinmotorisches Geschick ist für dich kein Fremdwort. Physikalisches und technisches Verständnis sind deine Stärken. Ob im Team oder alleine, du bist hoch motiviert. Deinen guten Realschulabschluss hast du quasi schon in der Tasche.

Beschreibung

Mechatroniker erlernen Fach- und Praxiswissen aus den Bereichen Mechanik und Elektronik. Teilweise tritt sogar das Themenfeld Informatik mit auf. Deine Aufgabe in der Ausbildung zum Mechatroniker ist es unter anderem Spannungen in elektrischen Schaltungen zu messen und die Ergebnisse auszuwerten. Andererseits gehören auch das Warten und Reparieren unserer hoch modernen Anlagen dazu. Diese Arbeit ist wichtig, damit eine sichere und reibungslose Funktionsweise gewährleistet werden kann. Aufgrund unseres stetig wachsenden Maschinenparks gehört auch die Montage und Demontage der Maschinen zu deinem Aufgabengebiet. Dabei programmierst du auch komplexe Systeme und installierst Steuerungssoftware. Das Einrichten der Schaltungen, ob mit elektrischer, hydraulischer oder pneumatischer Energieversorgung erlernst du ebenfalls in deiner Ausbildung bei uns.

Impressionen

Fazit

Mit der Ausbildung zum Mechatroniker startest du in einen abwechslungsreichen Beruf, in dem es vielfältige Weiterbildungen gibt

Bewirb dich jetzt:

Lisa Drees ausbildung@zerhusen.de 05491-9688-584